Stacks Image 8

Wohnzimmer



Das Wohnzimmer war in früheren Zeiten die „gute Stube“, die nur zu besonderen Anlässen betreten wurde. Heute ist das Wohnzimmer ein Mehrzweckraum, der jedoch vorrangig der Entspannung dient. Hier kann man nach der Arbeit vor dem Fernseher ausruhen, mit Familie und Freunden feiern, Spieleabende veranstalten oder einfach in aller Ruhe ein gutes Buch lesen. Das Wohnzimmer wird daher in der Regel gemütlich eingerichtet – beispielsweise mit Wohnlandschaften oder bequeme Sofas. Oft befindet sich im Wohnzimmer auch ein Kamin oder Kaminofen, der in der kalten Jahreszeit nicht nur für Wärme, sondern auch für Wohlbehagen sorgt und eine romantische Atmosphäre schafft. Für die Wohnzimmereinrichtung hat man heutzutage die Qual der Wahl. Je nach Geschmack werden rustikale Landhausmöbel angeboten, aber auch Loungemöbel für den Retrostil oder puristische Designermöbel.
Stacks Image 9

Zimmerpflanzen


Grünpflanzen als Gestaltungselement sind eine Bereicherung für jedes Zimmer. Ob Palme, Kaktus oder Orchidee – es gibt unzählige Zimmerpflanzen für jeden Geschmack. Neben der Aufwertung der Räume, sorgen sie zudem für ein gutes Raumklima und Wohlbefinden. Wer keine Zeit für Grünpflanzen hat, aber nicht auf deren Ausstrahlung verzichten möchte, kann zur Not auch auf naturgetreue künstliche Nachbildungen – aus Seide oder Kunststoff zurückgreifen.

Designermöbel


Designermöbel faszinieren in Form, Farbe und Details. Bekannt sind vor allem Design-Klassiker der Bauhaus-Ära. Lesen Sie hier Informationen über Designermöbel, Designklassiker und nützliche Informationen für den Kauf.

Hausbar


Eine eigene Hausbar ist schon was Feines, besonders wenn man dort viele schöne Abende mit Freunden verbringen kann. Überraschen Sie Ihre Lieben mal mit einer Cocktailparty und spielen Sie den amüsanten Barkeeper. Alles was Sie für die Grundausstattung brauchen, lesen Sie hier.

Wohnzimmergestaltung


Für die Wohnzimmergestaltung gibt es keine festen Regeln, dennoch können ein paar Tipps helfen, sein Wohnzimmer wohnlich und gemütlich zu gestalten. Hier finden Sie nützliche Informationen zur Wand- und Bodengestaltung und Tipps für den richtigen Standort für Wohnzimmermöbel.

Wohnlandschaften


Wohnlandschaften sind schon lange der Renner unter den Couchgarnituren, da sie nicht nur viel Sitzplatz bieten, sondern auch ein Höchstmaß an Komfort. Wohnlandschaften können, wenn sie eine Bettfunktion haben, sogar das Gästezimmer ersetzen. Lesen Sie hier weiter über das Thema Wohnlandschaften.
Stacks Image 10

Wohnraum-accessoires


Wohnraumaccessoires verleihen jedem Raum eine persönliche Note, daher sollte man die Dekorationsgegenstände mit Bedacht auswählen und effektvoll einsetzen. Wie Sie einen Raum im Nu verändern und ihm eine neue Atmosphäre geben, lesen Sie hier.

Antiquitäten


Die vergangenen Epochen brachten wunderschöne Möbel hervor, die wir heute als Antiquitäten kennen. Die Einrichtung mit Antiquitäten stellt einen besonderen Part der Wohnraumgestaltung dar. Lesen Sie hier, wie Sie antik von alt unterscheiden und wie Sie alte Möbel mit anderen Möbeln kombinieren können.

Teppiche


Teppiche bringen Komfort und Behaglichkeit in jeden Wohnraum. Für welchen Teppichstil man sich entscheidet, ist Geschmackssache und auch abhängig vom individuellen Einrichtungsstil. Hier finden Sie einen Überblick über verschiedene Teppiche.

Wohnzimmermöbel


Das Wohnzimmer ist der meist genutzte Raum in der Wohnung. Hier wird Besuch empfangen und die Familie kommt zur Freizeitgestaltung zusammen. Ein Raum zum Entspannen und vom Alltag abzuschalten. Dementsprechend sollte ein Wohnzimmer eingerichtet werden. Welche Wohnzimmermöbel sich dafür eignen, lesen Sie hier.
Fliesen im Wohnzimmer?
Schon seit Ewigkeiten nutzen Menschen Fliesen zur Wand- und Bodengestaltung ihrer Behausungen und auch heute noch haben Fliesen neben dem praktischen, auch gestalterischen Wert. Hier finden Sie Informationen über Fliesen und deren Qualitätsmerkmale.
Terrasse
Eine Terrasse ist das zweite Wohnzimmer – zumindest in den Sommermonaten. Mit einem Terrassenkamin können Sie Ihre Gartensaison verlängern. Lesen Sie hier viele wichtige Tipps zum Thema Terrassenbau und Terrassengestaltung.
Hausratversicherung
Ein Feuer in der Wohnung, ausgelöst durch ein defektes Elektrogerät, davor kann sich niemand 100%ig schützen. Doch man kann sich gegen solche Schadensfälle absichern – mit einer Hausratversicherung. Dabei gilt es jedoch einiges zu beachten, besonders was Wertgegenstände und Bargeld angeht.
Babyzimmer
Ein Babyzimmer einzurichten ist für werdende Eltern verständlicherweise ein großes Vergnügen. Welche Anschaffungen für das Babyzimmer nötig sind, lesen Sie hier. Doch sollte man neben der Gestaltung und Einrichtung auch an die nötigen Sicherheitsmaßnahmen denken, damit das Kind vor lauernden Gefahren geschützt ist. Hier finden Sie wichtige Informationen zum Thema Sicherheit im Babyzimmer.
Tierbedarf
Tierbedarf für die Wohnung – dieses Thema ist vor allem für Tierfreunde interessant, die sich einen tierischen Mitbewohner anschaffen möchten. Katzen und Hunde können Schäden an den Möbeln anrichten, doch mit dem entsprechenden Maßnahmen können Sie diese verhindern, z.B. mit einem Kratzbaum und Spielzeug, die für Kurzweil sorgen.
Kamin und Kaminofen
Ob zum effektiven Heizen oder einfach nur für wohlige und romantische Stunden – ein Kamin oder Kaminofen bietet nicht nur etwas fürs Auge, sondern Mehrwert für die Wohnräume. Lesen Sie hier von den verschiedenen Kaminarten, Baugenehmigungen und kW-Berechnungen.
Stuck
Bei der Renovierung einer Wohnung in einem Altbau, kann es vorkommen, dass man nach Abriss einer Deckenverkleidung auf eine Stuckdecke stößt. Wer diese erhalten möchte, was durchaus lohnenswert ist, kann hier einige Tipps zum Thema Restaurierung von Stuckdecken erhalten.