Stacks Image 15

Schlafzimmer



Das Schlafzimmer ist der Ort der Ruhe und Entspannung. Dem entsprechend sollte dieser auch eingerichtet werden. In manchen Wohnungen, besonders wenn diese klein sind, wird das Schlafzimmer gern auch als Abstellraum für Wäschekörbe benutzt oder in ihm kleine Büroecken eingerichtet. Wenn man jedoch bedenkt, wie wichtig erholsamer Schlaf für die Gesundheit und das Wohlbefinden ist, wird klar, dass das Schlafzimmer mit besonderer Sorgfalt eingerichtet werden sollte. Alles was von einem gesunden Schlaf abhält, wie Unordnung, Fernseher, Computer und andere Dinge, sollten aus dem Schlafzimmer strikt verbannt werden. Kleiderschrank, Bett, Nachttische sind auch heute noch die Grundeinrichtung für das Schlafzimmer. Jedoch haben sich auch hier die Möbel im Laufe der Zeit verändert. Heute wird sehr viel Wert auf gesunde Bettwaren gelegt. Hochwertige Lattenroste, gesunde Matratzen und Bettwaren aus Naturmaterialien haben längst Einzug in die Schlafzimmer gehalten und auch das Wasserbett ist keine Seltenheit mehr.

Wasserbetten


Wasserbetten können einen erholsamen Schlaf fördern und Rückenbeschwerden vorbeugen. Viele Menschen schwören auf Wasserbetten und deren positiven Eigenschaften für den Schlafkomfort. Wir stellen Ihnen hier verschiedene Modelle vor und für welchen Einsatz sie gedacht sind.
Stacks Image 16

Schlafzimmermöbel


Die übliche Schlafzimmerausstattung besteht aus Bett, Kleiderschrank und Nachtischen. Bei der Neuanschaffung sollte aber nicht nur der Preis überzeugen, sondern auch Qualität, Design und Komfort. Großen Wert sollte man auf schadstoffgeprüfte und nachwachsende Materialien achten, die nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch der eigenen Gesundheit zu Gute kommen.

Schlafzimmergestaltung


Das Schlafzimmer dient der Erholung von Körper und Geist und ist somit ein wichtiger Ruheraum in der Wohnung, der entsprechend eingerichtet und gestaltet werden sollte. Mit ein paar Tricks und Ideen schaffen Sie sich mit Farben, Accessoires und ein wenig Kreativität eine Atmosphäre die diesem Raum gerecht wird.

Matratzen


Das Wichtigste an einem Bett ist eine komfortable Matratze, die einen gesunden und erholsamen Schlaf möglich macht. Lesen Sie hier wo die Unterschiede zwischen Federkern-, Schaumstoff- und Latexmatratzen liegen und welche Vor-, bzw. Nachteile die unterschiedlichen Matratzen bieten.
Tapeten berechnen
Wie berechnet man die Tapeten für einen Raum? Ganz einfach mit der Rechnung, die wir Ihnen als Hilfestellung anbieten. Lesen Sie hier, wie Sie ganz einfach Ihren Tapetenbedarf errechnen.
Textilien
Heimtextilien haben neben ihren praktischen Wert auch einen sehr dekorativen und machen jeden Raum erst so richtig wohnlich. Was alles zu den Textilien zählt, lesen Sie hier. Lassen Sie sich zu individuellen Gestaltungsideen mit Textilien inspirieren.
Gesunde Bettwäsche und Bettwaren fördern einen guten Schlaf und tragen damit zur lebensnotwenigen Erholung bei. Fast ein Drittel unseres Tages verbringen wir im Bett, daher sollten gesunde Bettwaren nicht vernachlässigt werden. Hier finden Sie Informationen zu Bettwäsche und Bettwaren und Tipps für Allergiker.
Babyzimmer
Die Vorfreude auf das Baby wird für Eltern noch größer, wenn sie erstmal das Babyzimmer gestalten und einrichten. Hier finden Sie Tipps zum Gestalten und Einrichten eines Babyzimmers und natürlich auch wichtige Informationen zum Thema Sicherheit im Babyzimmer.
Schuhschrank
Zur perfekten Dieleneinrichtung gehört auch ein Schuhschrank, in dem sich die Schuhe ordentlich und platzsparend unterbringen lassen. In Onlineshops und Möbelhäusern findet man eine große Auswahl an verschiedenen Designs und Größen.
Wohnraumaccessoires
Wie Sie mit wenigen Mitteln eine individuelle Wohnraumdekoration schaffen können, lesen Sie hier in der Rubrik Wohnraumaccessoires. Lassen Sie sich für Ihre Wohnräume inspirieren und lesen Sie hier, worauf Sie beim Dekorieren achten sollten.
Wandfarbe
Farben verändern und haben eine Wirkung – dies sollten Sie bei der Gestaltung Ihrer Wände mit Wandfarbe berücksichtigen. Mit einem interaktiven Farbdesigner können Sie vorher die Wirkung Ihrer Wunschfarbe testen, damit Sie hinterher auch ein optimales Ergebnis haben, mit dem Sie sich wohlfühlen.