Flurgestaltung



Wenn man eine Wohnung oder ein Haus betritt, dann sieht man zunächst die Diele oder den Flur. Da ist es verständlich, dass diese/r einladend gestaltet werden sollte, damit sich die Bewohner und Besucher direkt beim Eintreten wohlfühlen können.

Die kleine Diele

In den meisten Mietwohnungen findet man kleine Dielen vor, von der die übrigen Räume abgehen. Oft ist dies ein fensterloser, schmaler Raum indem Jacken und Schuhe ihren Platz finden müssen. Dielenmöbel helfen dabei, dass die Sachen ihren Platz finden. Wandgarderoben für Jacken und Mäntel, Schuhschränke für Schuhe und Schirmständer für die Regenschirme. Kleine Dielen sollten Sie unbedingt hell und freundlich gestalten. Ein Dielenspiegel verbreitert optisch den Raum und ist zudem nützlich, um vor dem Weggehen den Sitz der Kleidung zu kontrollieren. Mit wenigen Accessoires wie Bilder und Dekoartikel auf dem Schuhschrank oder der Kommode schaffen Sie eine wohnliche Atmosphäre.
Tipp bei hohen Decken: Hohe Decken können in einem schmalen Raum sehr ungemütlich wirken. Mit einer Stoffbahn, sie so breit ist wie die Diele, können Sie die Decke abhängen. Ist die Beleuchtung an der Decke, entsteht so indirektes Licht, dass ein besonders weich die Diele erhellt.

Der Flur

In manchen Häusern ist der erste Anblick der Flur mit einer Treppe zu den oberen Etagen. Auch hier wird man auf engsten Raum vieles unterbringen müssen. Wandgarderoben und schmale Schuhschänke schaffen schnell Ordnung. Bei der Gestaltung von Wänden und Decke sollten Sie auch hier auf helle Farben zurückgreifen. Sind kleinere Kinder im Haus, sollten sie daran denken, dass bei Treppenaufgängen, die vom Gelände gegenüberliegende Wand gern mit den Händen angefasst wird. Praktisch ist es, wenn Sie den unteren Teil des Treppenaufganges in einer dunkleren Farbe absetzen oder mit Panelen verkleiden.

Die große Diele

In einer größeren Diele haben Sie viel mehr Möglichkeiten und können diesen sogar zu einem Wohnraum, beispielsweise als Esszimmer umgestalten.

Ganz gleich in welchem Stil Sie Ihre Diele einrichten, es ist wichtig, dass sie einladend wirkt, denn das ist das erste was Besucher von der Wohnung oder vom Haus sehen. Sie darf ruhig die Persönlichkeit der Bewohner widerspiegeln und auch wohnlich eingerichtet sein.

Wenn Sie bei der Farbwahl unsicher sind, finden Sie im Internet Tools mit denen Sie virtuell die Farbwirkung testen können.